mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL-Surfen (Premium)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 103 Mitglieder gerade online - davon 36 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    AnnaDoro
    AnnaDoro weiblich


    candy42
    candy42 weiblich


    Lovestolaugh
    Lovestolaugh (24)weiblich


    julia0384
    julia0384 (32)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: das leben ist ne schlampe...


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von vedxxxx
    92 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...

    Oskar, wieviele schwangere Alkoholfrauen hattest Du denn?

    Irgendwie passt Dein gesamter Post nicht zusammen.

    Schreiben, nur um etwas zu schreiben?

    Junge, ich meine es nur gut mit Dir.

    Yipp, ich habe gerade Langeweile.

    19.01.2017 um 10:45 Profil eMail an vedremoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Adaxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...

    ..... Ja, das stimmt, ein übler Scherz, dass ausgerechnet Merlot ....
    Achso Du meinst .....?
    Ja, das ist schrecklich und reisst den arrogante Europäern mal die blasierte Maske vom Gesicht ..... JAHAA, auch hier auf diesem Kontinent ..... und mit der angeblich fortschreitenden, und wie so manche "Verschwörungstheoretiker" mahnen, gewollten (!) Verdummung der Bevölkerung ist das wahrscheinlich nur ein ANFANG .....
    Aber ach, was schreib ich .... die Leute lernen bloß nicht dazu, sowas gab es schon immer, und wahrscheinlich musste ein Aufreger in die leere Nische des Blattes, welches mit richtigen und relevanten Nachrichten nicht gefüllt werden soll ....
    Wie jetzt? Richtige politische Nachrichten? Echte Hintergründe und Kommentare?
    Hmmmm

    19.01.2017 um 12:30 Profil eMail an AdasuchtEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gelx
    12 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...

    Ist Frau schwanger, hat sie die Finger von Kippen, Alk & Drogen zu lassen, punkt.
    Das sollte selbstverständlich sein & völlig indiskutabel.
    Die Kids dieser Schwangeren "dürfen" nämlich später oft darunter leiden und ja ich weiss das so genau weil ich es leider oft tagtäglich mitbekomme in meinem Job.
    Frau wird sich doch wohl 10 Monate lang mal etwas zurückhalten können.

    19.01.2017 um 18:28 Profil eMail an GelbEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gelx
    12 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...



    Ja na dann...können die Damen ja getrost auch während der Schwangerschaft piefen,was?

    Ich wünsche solchen verantwortungslosen Frauen - egal ob sie während der Schwangerschaft irgendwas konsumieren oder danach(wodurch das Baby ja ebenfalls geschädigt wird,Stichwort z.b. stillen - falls so 'ne "Mutter" dies überhaupt tut)
    dass sie von einer Frau,die keine Kinder bekommen kann, mal so richtig eine geklatscht bekommen.

    P.s. ich bin Mum eines kleinen Kindes und ich habe auf alles verzichtet während der Schwangerschaft, anders hätte ich auch sicherlich ein schlechtes Gewissen gehabt - und ich sehe es ebenfalls als selbstverständlich an, dass - wenn Freunde,Familie und ich mal zusammen eine rauchen möchten, wir ins Freie gehen.
    Man hat die Pflicht als Mutter(bzw als Eltern), sein Kind und dessen Gesundheit zu schützen und die Verantwortung zu tragen!
    Wenn man dies nicht schafft bzw dazu nicht i.d. Lage ist, sollte man keine Kinder zeugen.

    19.01.2017 um 19:34 Profil eMail an GelbEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Walxxxxxx
    495 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...



    Gelb,

    ich stimme Dir vollständig zu !!

    Schon geringste Mengen an Alkohol während der Schwangerschaft wirken sich sofort schädlich auf die Entwicklung des embryonalen Gehirns aus, und diese Schäden sind irreparabel!!

    Ebenso verhält es sich mit Zigaretten und Drogen !

    Jede werdende Mutter MUSS sich ihrer Verantwortung bewusst sein und diese Gifte während und vor der Schwangerschaft meiden !
    Welche psychischen und physischen Qualen das später geborene Kind lebenslang erleiden muss ist anscheinend vielen schwangeren Frauen entweder nicht
    bewusst oder völlig egal !
    Somit sind psychisch labile Frauen den Herausforderungen einer Schwangerschaft garnicht gewachsen !

    Dieser Beitrag spiegelt meine Meinung wieder und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit !

    20.01.2017 um 1:20 Profil eMail an WaldpiratEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Walxxxxxx
    495 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...



    Etwa 10 Prozent (grobe Schätzung) "Kuckuckskinder" werden jährlich in Deutschland geboren, deren Mütter einen Kindesvater benennen, der garnicht der biologische Vater ist oder sein kann...und viele Väter wissen es nicht, dass das vermeintlich eigene Kind garnicht das eigene ist !
    So kann es passieren, dass auch Frauen den Ehrgeiz haben können, mit 5 verschiedenen Männern jeweils ein Kind zu zeugen, ohne daran zu denken, welches Konfliktpotential sich dahinter verbirgt, welches auch das Heranwachsen ihrer 5 Kinder stark belastet !

    Auf die grosse Mehrzahl der Frauen trifft dies jedoch nicht zu !

    Einige Frauen verlieren schon mal den Überblick darüber, mit wieviel Männern sie in einem gewissen Zeitraum s** hatten...
    ...und kassieren dann reihenweise von verschiedenen Männern den Unterhalt fürs Kind ab...inoffiziell versteht sich...

    Ist das Leben deshalb eine Schl****, weil die Menschen mehr oder weniger Schl****n sind ?

    Fast schon eine philosophische Frage...

    Alternativ könnte man auch behaupten, dass das Schicksal eine Schl**** ist...
    Da hängt doch irgendwie alles mit allem zusammen, oder ?




    20.01.2017 um 2:08 Profil eMail an WaldpiratEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Walxxxxxx
    495 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...



    Karada,

    das sind jetzt doch recht sportliche Ansichten von Dir, alternativ auch kabarettistische Ansichten

    20.01.2017 um 2:47 Profil eMail an WaldpiratEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Adaxxxxxxxx
    515 Beiträge bisher bisher

    re: das leben ist ne Schl****...



    Am Besten nimmst Mann Frau die Entscheidung ab. Frau entscheidet sich für Genussmittel Alkohol oder Zigarette? Dann direkt die Eierstöcke kappen und die Gebärmutter entfernen. So ist die Gefahr gebannt. Das Kind ist geschützt.
    Frau entscheidet sich für Kind? Dann soll Frau beweisen, daß sie absoluter NR ist und nie Alkohol probierte.
    Besser wäre es sogar, wenn Mann das Kind kriegen würde. Also nur die NR und Antialks. Männer sind eh die besseren Mütter.

    20.01.2017 um 6:00 Profil eMail an AdalbertRIPEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Nach oben ] [ Weiterempfehlen ] [ Als Favorit speichern ][ Kontakte ][ Impressum ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ]
    Copyright © 2007-2017 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.