mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL-Surfen (Premium)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 67 Mitglieder gerade online - davon 17 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    erdbeere
    erdbeere (50)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Hypnose zum abnehmen


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von ssSxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen

    Brustvergrößerung durch Handauflegen habe ich drauf, wenn du da ma jemanden suchst meld dich mal.

    16.04.2018 um 14:43 Profil eMail an ssSMUDOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von SiMx
    15 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen

    Joa. So'n bisschen. Oder besser gesagt Autosuggestion. Ist vielleicht so ein ganz kleines bisschen wie eine Art Selbsthypnose. Aufgrund von anderen Schwierigkeiten und weil mir die Autosuggestion irgendwann zu "undurchsichtig" erschien, hatte ich das nicht weiterverfolgt. Dass es nichts genützt hätte, würde ich nicht sagen, ich hätte das anders verfolgen müssen dafür. Bei einer Hypnosetherapie sind denke ich ein paar Dinge wichtig für die Frage ob sie erfolgreich sein kann oder nicht: ein guter und verantwortungvoller Therapeut, sonst halte ich das sogar für gefährlich und auch die Frage WARUM jemand übergewichtig ist. Liegt das daran, weil sich die übergewichtige Person selbst belohnen oder trösten möchte, so wie wir das als Kinder schon mit Süssigkeiten zur Belohnung falsch lernen, dann halte ich das durchaus für vielversprechend, vglb zur Anti-Rauchen-Hypnose, die im Prinzip nichts anderes macht als das "Begehren" nach der Zigarette zu "verwandeln".

    16.04.2018 um 14:48 Profil eMail an SiM3Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von rosxxxxx
    263 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen

    Ich hab ein besseres Mittel zum Abnehmen gefunden. Klappt für mich prima. 10 kg in 3 Wochen, ich find das Klasse. Und das Ganze ohne das mir jemand hilft, aufgeschwatzt, verspricht, verkauft, Hand auflegt, mich becirct, hypnotisiert oder sonst was macht.

    16.04.2018 um 18:32 Profil eMail an rostigesEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Tanxxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen

    Hallo, Luve01,

    ich habe die CD und das Buch von Paul McKenna ausprobiert.

    Ich glaube, es heißt: "Ich mach Dich schlank".

    Ist ne Selbsthypnose-CD und gut zum Ausprobieren, habe es damals leider nicht regelmäßig - sprich täglich - angehört.

    Momentan bin ich eher auf den Meditations- und autogenen Training-Trip, aber wenn mich meine Figur wieder mal nerven sollte, höre ich mir die CDs wieder an.

    Ciao
    Tanzmaus

    16.04.2018 um 21:01 Profil eMail an Tanzmaus78Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von SiMx
    15 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen



    Wenn es für Dich klappt, ist es doch spitze, nur die TE hat nach Abnehmen durch Hypnose gefragt und nicht ob irgendjemand für sich irgendwas gefunden hat, was ihm hilft. Schließlich haben schon viele etwas gefunden, was ihnen hilft, oftmals nicht dauerhaft, aber sie haben. War halt nur nicht die Frage.

    16.04.2018 um 21:09 Profil eMail an SiM3Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Dasxxxx
    239 Beiträge bisher bisher

    re: Hypnose zum abnehmen

    die ganzen Hypnosen "von der Stange" sind nichts anderes als reine Geldmacherei, laufen eher unter positives Denken.
    Eine richtige Hypnosetherapie beinhaltet vorher eine ausführliche Anamnese,u.a. wie kommt es, woher, was sind die Auslöser etc., wenn das alles geklärt ist, wird eine auf dich abgestimmte Hypnose entwickelt, die du u.a. als CD etc. mit an die Hand bekommst.
    ZB wenn du kein Gemüse magst, kann man dir noch so sehr suggerieren, das es gesund ist und du dadurch abnimmst, du magst es dann evtl. für ein paar Wochen, wirst dann aber wieder in dein altes Verhaltensmuster verfallen.
    Es werden bessere Alternativen gesucht, wodurch du dich gesünder ernährst und dein Esssverhalten veränderst, mit Hypnose wird dies dann quasi in dein Unterbewusstsein eingebrannt...also das, was jede Ernährungsumstellung auf Dauer schaffen sollte, nur eben schneller und direktiver
    Es werden um die 4-10 Sitzungen benötigt, da meistens noch andere "Fallen" auftreten.
    Kosten liegen bei ca.400€ pro Sitzung, was gerechtfertigt ist, denn für die Vorbereitung inkl. Anamnese etc, brauch ich ca. 20h, dann noch die Sitzungen....
    Erfolgsquote bei 70% (meist geht den Klienten das Geld aus bevor die Sitzungen komplett stattgefunden haben)

    Alternativ dazu, geh zu einem Hynosecoach, der sich auf Motivation von Spitzensportlern spezialisiert hat, das hilft meistens mehr um "den ar***" hochzubekommen.

    Hier im Ruhrpott kann ich nur einen empfehlen. Michale K. in Hagen /Herten

    17.04.2018 um 22:09 Profil eMail an DasWeibEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Nach oben ] [ Weiterempfehlen ] [ Als Favorit speichern ][ Kontakte ][ Impressum ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ]
    Copyright © 2007-2018 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.