mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 166 Mitglieder gerade online - davon 56 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    Molligemaus
    Molligemaus (29)weiblich


    BlonderZwerg79
    BlonderZwerg79 (48)weiblich


    Blobby
    Blobby (35)weiblich


    Mupke
    Mupke (46)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Vierte Filterfunktion in den Gruppen


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von Schxxxxxxx
    75 Beiträge bisher bisher

    re: Vierte Filterfunktion in den Gruppen

    Noch einmal: Die Frage ist hier was "aktiv" und "passiv" im Auge des jeweiligen Betrachters ist. Für mich ist ein Gruppenmitglied auch dann aktiv, wenn (ich übertreibe jetzt mal extrem) es sich vor 10 Jahren in eine Gruppe angemeldet hat, in diese Gruppe seit 8 Jahren nicht mehr reingeschaut hat, aber sich jede Woche bzw. kürzlich bei ML angemeldet hat. Bei diesem Mitglied lohnt es sich meiner Meinung nach eine längeren Nachricht zu formulieren, wenn ich mit einer Frau aus dieser Gruppe Kontakt aufnehmen möchte. Denn wenn sie sich wieder bei ML einloggt, wird sie sehr wahrscheinlich meine Nachricht öffnen und lesen. Um dieses Mitglied zu erfassen hilft mir weder die Sortierung nach Beitrittsdatum oder letzte Aktivität (läge dann ja 8 Jahre zurück). Dazu brauche ich eine Filtermöglichkeit nach letztem Einloggdatum bei ML (was für mich nämlich auch eine letzte Aktivität darstellt). Sehe ich dagegen (was es hier bei ML oder auch auf anderen Plattformen oft gibt) eine Frau, dessen Beitrittsdatum und letzte Aktivität (in Form von in die Gruppe schauen) auf den Tag genau 4 Wochen zurückliegt und auch das Einloggdatum bei ML 4 Wochen zurück, sieht diese Frau auf den ersten Blick aktiver aus, als die oben beschriebene. Für mich ist und bleibt diese Frau aber eine Eintagsfliege. Bei der kann ich mir ein Anschreiben sparen. » Deiner Logik zu folgen, was Aktivität (mindestens Reinschauen in die Gruppe) bedeutet, würdest Du ein Mitglied nach einer bestimmten Zeit vom System aus der Gruppe löschen lassen, obwohl es sich noch regelmäßig bei ML einloggt? Es gibt Gruppen, in die frau geht, um zu zeigen welches Thema sie interessant findet. Aber wenn sie meint (Typus hatte ich oben beschrieben) damit für die Herrschaften genug getan zu haben und fortan auf kreative Nachrichten hofft, braucht sie sich nicht mehr in die Gruppe reinzuklicken.

    09.09.2021 um 1:01 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tanxxx
    231 Beiträge bisher bisher

    re: Vierte Filterfunktion in den Gruppen

    Ich bin anderer Ansicht. Jemand, der fordert, dass die Ortstraße repariert wird, tut das wahrscheinlich als steuerzahlender Mensch innerhalb der entsprechenden Gemeinde. Er bezahlt das an Steuern, was er zahlt a u c h, damit solche Arbeiten finanziert werden können. Dein Beispiel mit den Flüchtlingen ist da ein etwas differenzierter zu betrachtendes Problem. Wenn jemand in seinem Einfamilienhaus auf Sylt fordert, mehr Flüchtlinge sollten ins Land und eine Folge davon wäre, dass dann 100 statt 50 Flüchtlinge in ein Heim 200 m vor einem 1000-Seelen-Dorf in Sachsen platziert werden, dann finde ich zumindest nachvollziehbar, dass manche dann sagen: Nimm doch erst mal selbst welche auf! Aber wie gesagt, das ist ein komplexeres Thema und hier ist nicht die Plattform, auf der man dies ungestraft ausdiskutieren könnte. ;) Anders liegt für mich da der Fall beim ausdauernd fordernden Mitglied, das ein Problem hat, das nur für i h n ein Problem ist. Erstmal gehe ich davon aus, dass er ein Premiummitglied ist, ansonsten wäre es ja völlig absurd, hier solche Forderungen zu stellen: Jemand bekommt einen Pullover geschenkt und mäkelt dann rum, dass der keinen Reißverschluss an den Ärmeln hat, weil er sie dann schneller aufbekäme, wenn ihm zu warm wird, und er sie nicht umständlich hochkrempeln muss. Und fordert nun, man solle das endlich umsetzen, dass sei schließlich kein Problem und schnell zu machen. Wenn er Premiummitglied ist, dann hat er ein gewisses Maß an Service "eingekauft", aber ich bezweifle dass "...programmiert Mollylove die Plattform nach gusto jedes zahlenden Mitglieds um..." in irgendeiner Klausel stand. Wenn er das also möchte, dann muss er, wie unser Wasserbrettathlet treffend anmerkt, schon einen gehörig großen Anreiz für die Betreiber bieten. Das ist in meinen Augen etwas völlig anderes als die anderen beiden Beispiele, von daher in meinen Augen auch kein Totschlagargument für jedwede andere Forderung.

    09.09.2021 um 13:11 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Weiterempfehlen ] [ Kontakte ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.