mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 28 Mitglieder gerade online - davon 5 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    GirlFromNoWhere
    GirlFromNoWhere (40)weiblich


    Ste85
    Ste85 weiblich


    Ruthli
    Ruthli (56)weiblich


    giftyemma
    giftyemma (36)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Supersize Model im TV (RTL II)


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Schxxx
    19 Beiträge bisher bisher

    Supersize Model im TV (RTL II)

    Wunderschöne mollige Frauen im TV - endlich macht sich das Fernsehen mal NICHT über Mollige lustig, sondern zeigt uns, wie erotisch und schön eine mollige Frau sein kann! Bravo! Trifft doch tatsächlich auch mal RTL II meinen TV-Geschmack... Was meint Ihr?

    05.10.2016 um 22:04 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von truxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    Die richtig molligen Mädels wurden ja schon gekickt

    05.10.2016 um 22:48 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Hokxxxxx
    103 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    Ja, klar! Kleidergröße 42!!!!! Wirklich super size! Alles nur bla bla, nach 3/4 Sendung meine Zeit anderweitig genutzt!

    06.10.2016 um 14:45 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Schxxx
    19 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    Die Sendung bewegt sich eben INNERHALB der üblicherweise gängigen Definition von "mollig" und "XXL" oder "Supersize". Ich find das gut und richtig so, denn es ist Privatfernsehen und braucht seine Quote. Zudem ist es für mich persönlich so, daß diese Models für mich im Hinblick auf Ästhetik und Erotik exakt "schön" sind, und demzufolge schaue ich mir das gerne an. Was deutlich mehr dran hat, brauch ich mir gewiß nicht im TV ansehen.

    06.10.2016 um 15:32 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sanxxxxxxxx
    46 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    Na ja außerhalb der Liebhaber Foren im Internet ist gegenüber den Size 0 Hungerhaken Gr 46 sicherlich Supersize...hier ist es natürlich bestenfalls schlank/normal bis max. vollschlank.Eine üppige Mollyfrau ist halt schön im Auge des Betrachters und es hat doch nicht wirklich einer geglaubt das da nun die wirklich üppigen Rubensfrauen übern Catwalk laufen oder?

    06.10.2016 um 16:41 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Schxxx
    19 Beiträge bisher bisher

    Supersize Model im TV (RTL II)

    Sorry mein Fehler - hätte ich genauer nachsehen sollen. Absolut richtig. Der Punkt ist halt der Geschmack - die Grenze zu "find ich zu viel" ist sicherlich nicht nur deswegen bei der Mehrheit eben da, wo sie ist, weil es die Medien so vorgeben. Viel zu viel Speck dran sieht halt tatsächlich recht leicht nicht mehr wirklich schön aus, auch wenns einige Wenige geben mag, die das trotzdem mögen. Der gesundheitliche Aspekt kommt noch dazu - sehr starkes Übergewicht verkürzt nun mal das Leben und macht zahlreiche schwere Krankheiten bis hin zur nicht mehr möglichen Fortpflanzung sehr viel wahrscheinlicher. Vielleicht hat deswegen die Evolution in den Kopf der überwiegenden Mehrheit der Menschen eine ästhetische Grenze gesetzt, ab der stark übergewichtige Frauen oder Männer als unerotisch empfunden werden?

    07.10.2016 um 19:37 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Schxxx
    19 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    Das sind doch dieselben, die unbedingt einen prestigeträchtigen neuen Wagen haben müssen, auch wenn sie dafür sonstwas an Kompromissen machen müssen - außen hui, innen pfui. Blender eben, oder Profilneurotiker mit Aufmerksamkeitsdefizit. DIE kann man eh nicht ernst nehmen. Sind aber recht leicht zu erkennen. Oft an einem gewissen wirtschaftlichen Erfolg - die werden also leider von unserem System auch noch ziemlich gefördert. Wozu es auch wieder paßt, daß sie ein Püppchen an ihrer Seite haben, der es nämlich um die Kohle geht, die sie für ihren T****gen Selbstdarstellungsdrang braucht... weihja - genug der Klischees! Ein gewisses Verständnis habe ich für Männer, die auch mal was Anderes ausprobieren möchten. Und dann vielleicht plötzlich ihre wahre Leidenschaft entdecken - und jetzt? Das kann schon irritieren. Zurück zur Sendung: nächsten Mittwoch gehts weiter - ich bin gespannt meine Favoritin hab ich auch schon: Michi

    07.10.2016 um 20:21 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von kenxxxxxxxxx
    30 Beiträge bisher bisher

    re: Supersize Model im TV (RTL II)

    ja, hübsch sind se alle. nun eine modefirma passt sich nunmal bei ihren schauen oder beim fotografieren nicht der form des jeweiligen models an, so ist es bei schlanken und bei übergewichtigen auch. das wäre auch kaum zu leisten ,eine grösse 48 ist nicht immer gleich eine grösse 48, da kommt es ja auch auf die körpergrösse an . ich persönlich als mutter eines leider(durch kummerspeck) leicht übergewichtigen kindes finde es total gut,dass klum und konsorten mit dieser sendung grenzen aufgezeigt werden ,hab nämlich keine lust,dass andere meinem kind zeigen,dass es ungenormt nach "din A heidi" nicht schön ist. jeder mensch hat seine schönheit und kurven können schön,aber auch mal fies sein,wenn derjenige sich unwohl damit fühlt.. also ich werde nicht ständig schauen ,aber ich werde ab sofort auf diese sendung verweisen, wenn meine grosse kummer hat mit ihrem speck

    10.10.2016 um 20:05 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Hokxxxxx
    103 Beiträge bisher bisher

    re: "eine schlanke Frau zum Vorzeigen wählen, sich im Bett aber

    lieber Hr. M......dir das Verlies öffne, hinter dir zuschließe und den Schüssel wegwerfe! Viel Spaß da drin!

    10.10.2016 um 21:12 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Marxxx
    199 Beiträge bisher bisher

    re: "eine schlanke Frau zum Vorzeigen wählen, sich im Bett aber

    Da ist eigentlich jede Diskussion müßig, in dieser Casting-Show wird eine Frau gesucht, die einen Modelvertrag bekommen soll... Das bedeutet, dass sie kompatibel mit den Kundenwünschen sein muss... Es sind einfach die gleichen Model-Anforderungen wie ein paar Kleidergrößen kleiner... Klar geht es um Kurven, aber die hat eben auch eine 42 oder 44, und wir sehen doch wohl alle, dass diese genau da wunderbar in Mode gehüllt werden können, wenn dann noch die richtige Körpergröße dazu kommt... Einfach nur dick und hübsch reicht eben nicht, ein Model zu sein, da gehört noch einiges mehr dazu: Ausstrahlung, Schöne Haut, eine gewisse Fitness, Wandelbarkeit, stimmige Proportionen, schöne Zähne und so viel anderes... Ich finde diesen Schritt total toll, das dann im TV sehen zu können... Also seid nicht beleidigt, dass da keine 54 über den Laufsteg wandelt, sondern freut euch, dass es wieder ein Stückchen mehr in die richtige Richtung geht...

    12.10.2016 um 0:14 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Kontakte ] [ Partnersuche ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2024 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.