mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 180 Mitglieder gerade online - davon 56 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    drall1967
    drall1967 weiblich


    Regina57
    Regina57 weiblich


    Sabrina93
    Sabrina93 weiblich


    Maria_Peter
    Maria_Peter (50)Paar


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Feeder


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 8       nächste Seite » wechsle zu
    Von Derxxxxxxxxxxx
    25 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    ich hab mal ein bisschen was darüber gelesen es ist immer irgendwie ein und derselbe archetyp mann der sich feeder nennt. ja ich sehe da eine erhebliche psychische problematik bei solchen männern...ich bin zwar kein fachmann aber das muss man auch nicht sein. es ist etwas sehr gefährliches...das komische ist nur dass es eben auch frauen gibt die sich förmlich mästen lassen. das nenne ich immer zahnrad psychologie...so wie der unterdrücker die unterwürfige findet....der narzisst die ohne selbstwertgefühl was mich persönlich angeht...es gehört verboten PUNKT!

    22.07.2017 um 13:22 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Falx
    86 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    ...es sind definitiv BEIDE gestört....daher ja auch die Abhängigkeit...wobei mir persönlich immer die zu fütternde Person mehr Leid tut wie der andere Part

    22.07.2017 um 14:01 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lysxx
    53 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    Liebe Gemini, danke dass du dieses Thema aufgreifst. Ich sah vor einigen Tagen diese Gruppe und hatte ähnliches im Kopf befürchtete aber einen verbalen Erguss einiger gut bekannter Forummitglieder und ließ es lieber bleiben. Dennoch finde ich, sollte dies wenigstens öffentlich gemacht werden, denn meiner Meinung nach gehört soetwas hier nicht hin. Dafür gibt es (erschreckender Weise) genügend einschlägige Seiten / Foren / Chats Lg

    22.07.2017 um 15:35 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Derxxxxxxxxxxx
    25 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    ich bin der meinung dass man solchen leuten gleich entgegenwirkt....es gibt kleine fetische und krasse. dazwischen ist alles möglich. ich selbst hab eine gruppe für mollis bei facebook und helfe ab und an als admin in 2 weiteren aus. ich hab dort schon einige feeder entfernt....leider kann ich nicht mehr machen. einer hat jeden tag reich gedeckte essenstafeln als bild gepostet...da muss man nur eins und eins zusammenzählen um die motivie zu erraten....unfassbar so was. mir ist auch egal was die für eine kindheit haben und woher deren geistige probleme kommen...ein mensch trägt verantwortung für sein handeln so oder so!

    22.07.2017 um 15:40 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    93 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    man sollte grundsätzlich das Bösesein verbieten! finde ich! damit hätte man alle Probleme an der Wurzel gepackt!

    22.07.2017 um 16:24 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    93 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    Das ist - falls mich meine Erinnerung nicht ganz täuscht - hier schon vorgekommen, aber diese Frau wurde im Forum zerrissen.

    22.07.2017 um 20:03 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sinxxxxxx
    120 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    Vielleicht nicht direkt zerissen aber doch ganz schön nieder gemacht. Wahrscheinlich weil sie nicht als Opfer hier war sondern als eine Person der das gut gefallen hat.

    22.07.2017 um 21:12 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Derxxxxxxxxxxx
    25 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    warum ich mich feeden lassen kann aus meiner sicht nur 2 gründe haben...entweder geilt mich das auf und ich bin eh schon mit einer krassen essstörung belastet oder man hat ein selbstwertgefühl einer pappschachtel...anders kann ich mir das einfach nicht erklären es ist einfach gefährlich aber ich frage mich warum diese bekloppten auch immer ihre opfer finden...

    22.07.2017 um 22:09 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sinxxxxxx
    120 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    Ich kenne eine Frau die leider vor einem Jahr an einen Feeder geraten ist. Durch ein Forum für Mollige. Ja es ist schön wenn man Jemanden findet der einem mag so wie man ist, es kann einem nichts schöneres passieren. Gefährlich wird es nur wenn diese Frau viele schlechte Erfahrungen wegen ihres Gewichts hat, wenn dann so eine Frau an einen Feeder gerät dann wird es sehr gefährlich.Essen ist ja was schönes aber wenn man Übergewicht hat dann sollte es nicht mehr so schön sein.Dann kommt so einer und findet es schön wenn man dicker wird und bringt einem die besten Sachen nach Hause freut sich über jedes Kilo mehr.So hat dies Frau in einem Jahr 50 kg zugenommen.Jede Warnung wurde als Eifersucht hingestellt und dann wurde der kontakt völlig abgebrochen.Ich weiß nur das Sie nicht mehr arbeiten geht und das sie jetzt über 230 kg hat.Keine Chance irgendwas zu machen die Frau ist ja freiwillig da wo sie jetzt ist. Ich bin der Meinung das Feeder hier sofort gelöscht werden sollen.Manche Frauen sind einfach nicht in der Lage die Gefahr zu erkennen.

    22.07.2017 um 22:41 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    93 Beiträge bisher bisher

    re: Feeder

    für die, die es mögen, wird wohl ein Gemisch aus mächtigen seelischen Urgefühlen angesprochen: Liebe, Fürsorge, Süße, Macht, Ohnmacht, Schönheit, Inbesitznahme, Sichhingeben, Scham, Schlemmen, Sorglosigkeit ... ein eigentümliches Gemisch ... aber könnte ein Feeder, eine Feedee das überhaupt erklären? sind überhaupt alle Feeder, Feedees gleich? vielleicht wollen nicht alle den hilflosen Fleischberg, vielleicht wollen manche die überquellend schöne Haremsprinzessin, die sich so süß schämt? tja - ein "Fifty Shades of Speck" oder so, ist noch nicht geschrieben worden und all das ist sicher eh nicht vermittelbar Mathematik, der Satz des Pythagoras - sowas ist vermittelbar. Aber doch nicht, warum einer solche Feelings hat. Ist ein bißchen so, wie wir erklären sollen, warum dicke weichhüftige Frauen so viel schöner sind - wir können es einfach nicht! jemand fühlt das so, oder fühlt es nicht.

    22.07.2017 um 23:35 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 8       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Weiterempfehlen ] [ Kontakte ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.