mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 174 Mitglieder gerade online - davon 54 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    Vollweib90
    Vollweib90 weiblich


    Kismet
    Kismet weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
    Von tanxxx
    176 Beiträge bisher bisher

    re: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten

    Mal davon abgesehen, dass das nur ein Witz sein sollte, der dir in nichts widerspricht ... stellen wir uns mal auf die Seite derer, die so argumentieren wie oben: Ich glaube, da ist in der Hauptsache von denen die Rede, die sich in irgendeiner Form online engagieren (Datingsites, Themenchats etc.), und möglicherweise sind da die "Mengenverhätnisse" eben nicht dieselben, die man "im richtigen Leben" hat. Da könnte es durchaus sein, dass es deutlich weniger Frauen gibt, denen ein weitaus größeres Angebot an Männern gegenübersteht. (das jetzt alles in der Einschränkung einer heteros**uellen Sicht) Tatsächlich ist das auch meine Erfahrung. Wenn nun - nur theoretisch - eine Frau soviel häufiger kontaktiert wird, steigt - leider nur theoretisch - ihre Wahrscheinlichkeit, einen passenden Mann zu finden. Männer hingegen schreiben und schreiben, und obwohl die letzte Mail an 100 Frauen rausging, kein Erfolg. Jetzt haben wir meinetwegen auf unserer Plattform 100 Männer und 20 Frauen. Von den 100 Männern 20, die Erfolg haben, also 20%. Von den angemeldeten 20 Frauen hatten 20 Erfolg, also 100%. Tadaa! (Kamillenblütenblätter!!!!)

    25.06.2019 um 8:07 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tanxxx
    176 Beiträge bisher bisher

    re: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten

    Meine Antwort sollte bei deiner vorherigen Frage helfen: Mein Ansatz: Bei weniger Frauen in Online-Plattformen kann sich rechnerisch prozentual für Frauen ein größerer "Erfolg" ergeben. Was deine neue Frage anbelangt: Ich habe keine Studien oder Statistiken zur Hand, nur meine eigenen Erfahrungen der Vergangengeit, mein eigenes Empfinden und den Einblick in den guten alten "Freundes- und Bekanntenkreis" und da würde ich sagen, es kommt drauf an. Zum Beispiel darauf, wie alt man als Frau ist. Wie sehr man dem vorherrschenden optischen Ideal der jeweiligen "Partnerbörse" entspricht. Sagen wir eine attraktive Frau in den Zwanzigern sticht höchstwahrscheinlich einen attraktiven Mann in den Zwanzigern aus. AUCH was das Angebot an Kühlschränken (Es waren doch Kühlschränke?)betrifft, allerdings sind die unter einem noch viel größeren Schraubenschlüsselberg vergraben. Über einem gewissen Alter, ich sag einfach mal 30, sackt es gewaltig ab. Die Gründe dafür sind mannigfaltig und nicht alle übel. Aber das sind wie gesagt nur tanggosische Individualstudien und nichts Repräsentatives. Global und undifferenziert für alle Frauen würde auch ich sagen, ich bezweifle, dass Frauen beim Onlineanbandeln erfolgreicher sind als Männer.

    25.06.2019 um 15:05 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    93 Beiträge bisher bisher

    re: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten

    Ist die Grundmenge die aller Frauen? Oder sind es alle partnersuchenden Frauen?? Ich könnte mir lebhaft vorstellen, dass Frauen auch eher mit ihrem Singlesein zufrieden sind, als auf Teufel komm raus einen Partner suchen zu müssen --> und falls weniger Frauen partnersuchend sind als Männer - so ist natürlich von denen ein höherer Prozentsatz erfolgreich ...

    25.06.2019 um 22:24 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    93 Beiträge bisher bisher

    re: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten

    » Natürlich suchen alle Männer eine Partnerin?! neeeeee … nicht alle Männer suchen … nicht alle Frauen suchen … ist doch klar! aber kann doch sein, dass Frauen weniger suchen als Männer? wenn die Statistik nun fragt "Wieviele aller partnersuchenden Männer haben denn mit ihrer Partnersuche Erfolg?" bzw. "Wieviele aller partnersuchenden Frauen haben denn mit ihrer Partnersuche Erfolg?" - dann wäre es bei den Frauen ein höherer Prozentsatz, wenn allgemein weniger Frauen partnersuchend sind … oder?

    25.06.2019 um 22:52 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Edyx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Gedankengewirr - von Beziehungen, Vertrauen und Werten

    Ich möchte etwas zu dem Thema sagen .. ein Herzensmensch.. der eine und richtige.. einer der dann noch nicht wegrennt.. der genauso ust wie ich es mir immer gewünscht hab und dann noch genau mich will.. all das klingt gut.. kenne ich aber nicht.. kennen tu ich den netten Kerl der manchmal schnarcht, den Mann der Immmer überall sein Werkzeug rumliegen lässt , der oft nicht weiß, dass er mich gerade mal berühren sollte oder wie .. aber der da ist der schimpfend meine Haare aus dem Abfluss holt und der mir zuviel Schokolade schenkt und der mir erlaubt mit einem Anderen s** zu haben weil er weiß dass ich das geniesse .. der mich küsst und auch freut dass es mich in seinem Leben gibt und das seit 36 Jahren.. ist das Liebe? Ich glaube schon .. und das Geheimnis von 36 Jahren Liebe ist immer wieder Lieben ohne Bedingung und offen für Veränderung immer wieder spannend andere Wege zu probieren .. sich zu erlauben so zu sein wie man ist.. ich ihm Und er mir Und einander immer wieder zu begegnen .. im oberflächlichen wie auch in tieferen Momenten ..

    02.12.2019 um 23:22 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Weiterempfehlen ] [ Kontakte ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.