mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL-Surfen (Premium)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 46 Mitglieder gerade online - davon 10 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    Modschekiebschen
    Modschekiebschen (62)weiblich


    dickesweiberl
    dickesweiberl (44)weiblich


    Chaos_Queen
    Chaos_Queen weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Was kann man tun


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von tabxxxxxxx
    1439 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun



    Und der Ökokommunist hat auch ne Meinung.
    Solange wie ich nicht mit meinem Müllbeutel zur Spree latsche und den da entsorge sondern in die Tonne schmeiße, solange verhalte ich mich wie auch Millionen andere nach dem Gesetz. Was die BSR/Staat mit dem Müll macht ( verbrennt, verkauft usw ) das müßt ihr die fragen. Wenn die Verantwortlichen nicht zur Verantwortung gezogen werden, dann soll ich mich schuldig fühlen ?
    Was ist das für ein Schwachsinn ?
    Ich hätte schon lange ein Hybrid, wenn sich die Gesetze nicht alle drei Tage ändern würden.
    Nun fahr ich mein 14L Auto weiter durch die Stadt und mich stört es nicht die Bohne was da hinten rauskommt.

    20.05.2019 um 12:40 Profil eMail an tab_BerlinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Weixx
    375 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun

    @eingerollter Igel
    Ja, und der Müll aus Asien wird zum Teil aus Deutschland dorthin verkauft. Der wird da per Hand getrennt und der Rest landet im Meer. Also bringt ein Umdenken doch etwas. China hat die Müllimporte jetzt gestoppt. Es sollte in der ganzen EU verboten werden.
    Steter Tropfen höhlt den Stein....Ich war mit 18, damals als Vegetarier, so ziemlich alleine auf weiter Flur.
    Und jetzt kenne ich so viele.
    Ich finde jeder der Kinder hat, hat die verdammte Pflicht etwas zu tun. Ich fliege nie wieder mit einem Flugzeug.....nie wieder!
    So drastisch muss das gar nicht sein, aber Menschen die im Inland fliegen, sorry, sind für mich untragbar!
    Allgemein ist es ja auch viel bequemer zu sagen, so lange die anderen nichts tun, bringt das gar nichts.
    Ausserdem sollten wir uns zweimal überlegen, wem wir unsere Stimme bei der Europawahl geben.

    20.05.2019 um 13:34 Profil eMail an WeichEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tabxxxxxxx
    1439 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun

    [quote]Weich schrieb:
    »
    » Ausserdem sollten wir uns zweimal überlegen, wem wir unsere Stimme bei der Europawahl geben.
    »



    Das machen wir !!!

    20.05.2019 um 13:58 Profil eMail an tab_BerlinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Klaxxxxx
    439 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun

    Das Thema ist hier: „Was kann man tun“ und nicht was sollen andere tun.

    Bei sich selber kann man anfangen. Das ist ja nicht der Müll unserer Regierung oder dunkler Mächte, sondern unser aller Müll. Wir sind hier in der Marktwirtschaft und nicht in einer Planwirtschaft, wo man denen da oben den schwarzen Peter zuschieben konnte. Wenn der Markt Plastik und kurzlebige Konsumgüter produziert, dann weil wir als Verbraucher das so verlangen.. Die Produktion von Ladenhütern wird schnell eingestellt. Also wir haben es in der Hand.

    Wo ein Wille ist auch ein Weg, ein traditionelles deutsches Sprichwort, sinngemäß dem Zitat von Gioseppe Mazzini



    Hätten wir in der Vergangenheit diese Weisheit nie beherzigt, würden wir auch im Jahr 2019 noch auf Bäumen hocken und uns gegenseitig mit Bananenschalen bewerfen, wie unsere Vorfahren aus Afrika vor 200 000 Jahren.
    Persönlich habe ich auch deshalb im Leben alles erreicht, was mir wichtig ist.
    Es erfordert allerdings einen Mindest IQ einen Weg von manchmal auch mehreren zu finden.

    Den meisten Beiträgen entnehme ich, dass die Autoren / Autorinnen sich Gedanken gemacht haben und diverse mögliche Wege und Lösungsansätze skizziert haben.
    Nur der Braunbär hat wieder nichts gerafft und pöbelt statt dessen wieder hier herum.

    Gruß Klaus

    20.05.2019 um 20:55 Profil eMail an KlausNRWEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tabxxxxxxx
    1439 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun




    Völlig falsch.
    Der Braunbär bezahlt für seinen Müll und da ist die Entsorgung inklusive.
    Der macht sich über den Müll keinen Kopf.
    Bezahlste bei den Öffentlichen auch und läufst trotzdem ?
    Na ja, wem stelle ich die Frage.

    20.05.2019 um 21:10 Profil eMail an tab_BerlinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tabxxxxxxx
    1439 Beiträge bisher bisher

    re: Was kann man tun



    Auto ? Fahrrad bitte !
    Denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

    21.05.2019 um 18:29 Profil eMail an tab_BerlinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Nach oben ] [ Weiterempfehlen ] [ Als Favorit speichern ][ Kontakte ][ Impressum ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ]
    Copyright © 2007-2019 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.