mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 84 Mitglieder gerade online - davon 23 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    graue_maus
    graue_maus (60)weiblich


    Maria13987
    Maria13987 (33)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: 2021


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 14       nächste Seite » wechsle zu
    Von Sysxxxxxxxx
    140 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    DER nicht DIE. Wobei wenn ich da auch finanzielle Vorteile hätte... ......

    05.01.2021 um 13:25 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Quixxxx
    1430 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Da haste aber lange für gebraucht...

    05.01.2021 um 13:37 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sysxxxxxxxx
    140 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    War Mettbrötchen holen...... Fahrrad und Gegenwind....

    05.01.2021 um 15:31 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sysxxxxxxxx
    140 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Ab August in die Aktive Phase der Altersteilzeit dann noch 3 Jahre dann ist die letzte Schicht gefahren....

    05.01.2021 um 15:37 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Quixxxx
    1430 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Da bin ich ja fast ein bissel neidisch, gönne es dir aber von Herzen. Darauf ein Mettbröttchen!!! Oder 2 oder 3 ...

    05.01.2021 um 16:15 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sysxxxxxxxx
    140 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Gerade mal nen Vollkornbrot mit läkker Käse. Heute ist Mettbrötchenfreier Tag. Muss auch mal sein.

    05.01.2021 um 16:56 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von SILxxxx
    125 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Ob man es mir nun glaubt oder nicht, ich freue mich auf 2021. Ich will einfach positiv in die Zukunft schauen. Freue mich auf das hoffentlich bald stattfindende Treffen mit meinen Lieben. Bisher blieb meine Familie vom Schlimmsten verschont und dafür bin ich dankbar und bete das es so bleibt. Und was die niveaulose Stänkerei angeht, inzwischen muss ich darüber schmunzeln. Es beweist nur eins, der Mensch ist wirklich ein Gewohnheitstier. Vielleicht sollte die/der Eine oder Andere sich echt mal selbst begegnen. Ich habe nicht vor mich 2021 auf dieses Tiefstniveau zu begeben oder mich gar darüber aufzuregen. Uiii gucke, doch noch nen guten Vorsatz gefunden. Gruss SILLE

    05.01.2021 um 17:14 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Quixxxx
    1430 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Süsse Sille, Ich hoffe, das ein Treffen dieses Jahr klappen möge. Aller spätestens 2022.

    05.01.2021 um 20:58 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Edixxxxxxx
    79 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Wenn ich das hier so alles lese was manche so hoffen für das Jahr 2021 denke ich mir, aber Hallo. Da wird sich gewünscht seine Familie wieder zusehen, als wenn sie am anderen Ende der Welt wohnen würden. Ne andere freut sich über Klopapier. Ich hoffe für 2021, dass der Staat so richtig alles runter fährt. Jeder Einzelne muß richtig K****n darüber. Der Radius der Ausgangssperre in Hotspotgebieten sollte max. zum nächsten Supermarkt gehen. Gerade gelesen, 70% der Deutschen wollen noch schärfere Maßnahmen. Also meine Stimme haste Murksel. Die Republik Moldau ist das ärmste Land Europas. Das können wir besser !

    05.01.2021 um 22:22 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von camxxx
    306 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Es kann sich doch jeder wünschen was er sich nunmal wünscht...das mit dem Toilettenpapier war tatsächlich eher ein Witz ;) Aber was die Familie angeht, ist es momentan doch egal wie weit entfernt man wohnt, mit Corona ist es einfach schlauer nur zum Telefon zu greifen und ansonsten eher Abstand zu halten. Meine Eltern habe ich im Januar 2020 das letzte mal gesehen und es wird wohl auch noch eine Weile dauern bis ich sie sehe.

    05.01.2021 um 22:55 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Edixxxxxxx
    79 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Das habe ich als Witz auch verstanden. Ich glaube nicht wirklich daran, dass das Klopapier in Deutschland zur Neige geht. Das du deine Eltern nicht sehen willst auf Grund von Corona, darüber hatten wir schon geschrieben und sind damals schon nicht auf dem gleichen Nenner gekommen. Du hast dich entschieden, andere entscheiden sich eben anders.

    05.01.2021 um 23:13 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von camxxx
    306 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    Jo kann jeder machen wir er meint, sollte auch so respektiert werden. Dein Satz "Da wird sich gewünscht seine Familie wieder zusehen, als wenn sie am anderen Ende der Welt wohnen würden." wirkt auf mich so als würdest du diesen Wunsch den einige hier haben etwas ins Lächerliche ziehen.

    05.01.2021 um 23:28 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sysxxxxxxxx
    140 Beiträge bisher bisher

    re: 2021

    @,Tab Berliner Dummbär Es gibt geistig rege Mitbürger die sich Coronakonform verhalten und es gibt die anderen die DUMM und DÜMMER sind. Meine über alles Geliebte Nichte wohnt keine 20 Kilometer entfernt aber zur Zeit ist es gefühlt so weit bis zum Mond Ich kann Sie aufgrund Ihrer Vorerkrankung nicht real sehen. Weil dies verantwortungslos wäre. In Kampf gegen die Pandemie hilft uns nur der GESUNDE VERSTAND! ABER Du bist scheinbar unbewaffnet

    06.01.2021 um 12:12 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Savxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    Savitar
    re: 2021

    Also, wer jetzt noch nicht geschnallt hat, dass die Corona-Maßnahmen notwendig sind, der versteht auch sonst nicht viel! Es sind genau diese Menschen, die durch ihr leichtfertig dummes Verhalten selbst dafür sorgen, dass die Pandemie schön am laufen bleibt und das Virus sich noch immer verbreiten kann! Und dann beschweren sich genau diese Leute sogar noch, dass der Staat immer strengere Vorschriften machen muss! Nicht irgendwelche Vorschriften bringen die Infektionsketten zum stillstand - das kann nur die Vernunft jedes einzelnen. Wäre jeder den anfänglichen Empfehlungen konsequent gefolgt, dann wären wir schon durch mit dem Kram. Wegen einigen, wenigen Dummköpfen muss es aber vermutlich wieder einmal zum Äußersten kommen - wie im autoritären China: Komplette Ausganggssperren bundesweit, Polizei und Militär auf den Straßen, die das überwachen. Danke, ihr selbsternannten 'Querdenker'! Weniger 'quer' und mehr denken wäre mal was!

    06.01.2021 um 19:45 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 14       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Nach oben ] [ Weiterempfehlen ] [ Als Favorit speichern ][ Kontakte ][ Impressum ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.