mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL-Surfen (Premium)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 114 Mitglieder gerade online - davon 34 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    popsipil
    popsipil weiblich


    Tina_Taylor
    Tina_Taylor (40)weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Zuckersteuer - wem hilft das?


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von Redxxxxxx
    901 Beiträge bisher bisher

    Zuckersteuer - wem hilft das?

    In den Medien wird aktuell eine starke Besteuerung von Zucker diskutiert.

    Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass Ärzte vor einem dramatischen Anstieg ernährungsbedingter Krankheiten wie Adipositas und Diabetes warnen, der oft schon Kinder und Jugendliche betrifft!

    Macht eine starke Besteuerung von Zucker in diesem Zusammenhang Sinn? Wie seht ihr das? Gibt es Alternativen?

    15.10.2019 um 14:47 Profil eMail an RedDragonEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gruxxxx
    726 Beiträge bisher bisher

    re: Zuckersteuer - wem hilft das?



    Ich sehe Diabetes wirklich als grosse tödliche und teure Seuche. Das die Bauchspeicheldrüsen übermässigen Zuckerkonsum irgendwann nicht mehr kompensieren kann... verstehe ich. Ich bin selber gerne eine zu Süsse...
    Ich verstehe dass die Politik da einschreiten will und über die Brieftasche reagieren die Menschen meistens besser als über dem Verstand. Wieso Tabak und Alkohol besteuern und Zucker nicht?
    Ich finde es gut bzw. müsste man das eingenommene Geld dann auch in entsprechende Präventionsprogramme stecken und nicht in zB neue Waffen oder so

    15.10.2019 um 16:12 Profil eMail an GruetziEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von beexxx
    289 Beiträge bisher bisher

    re: Zuckersteuer - wem hilft das?


    Da hat er einen wichtigen Punkt gemacht !!

    In andern Ländern gibt es schon eine Zucker-Ampel (rot-gelb-grün, damit jedermann schnell sieht, in welchen Produkten zu viel Zucker drin ist) - aber in Deutschland hat sich die Lebensmittel-Lobby mit Händen und Füßen dagegen gewehrt ...

    Also - jetzt eine Zuckersteuer einzuführen - aber die Ampel, wo man einfach sieht, wo zu viel Zucker drin ist, nicht zu machen ----> das finde ich schon reichlich verlogen.

    15.10.2019 um 16:15 Profil eMail an beebeeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Redxxxxxx
    901 Beiträge bisher bisher

    re: Zuckersteuer - wem hilft das?

    Wichtige Punkte, die ihr da ansprecht - und über ein breites Spektrum!

    Zucker sowie einige andere hoch raffinierte Substanzen sind als Drogen/Suchtmittel zu klassifizieren und entsprechend zu restriktionieren!

    Eine Zuckersteuer sollte nicht vom Endverbraucher bezahlt werden. Große Konzerne sollten sie direkt auf ihren industriellen Zuckerverarbeitung entrichten müssen - europaweit! Importe müssten entsprechend mit Zöllen belegt werden!

    Einnahmen der Zuckersteuer sollten zweckgebunden zu 100% ins Gesundheitssystem fließen!

    Die Einführung einer 'Lebensmittel-Ampel' im Endverbraucherbereich halte ich für absolut notwendig, da es immer noch an in der Bevölkerung mangelt - besonders in bildungsfernen Bevölkerungsteilen!

    Eine verpflichtende und solidarische Krankenversicherung ist hingegen ein weiteres, eigenständiges komplexes Thema

    Meine Meinung.


    15.10.2019 um 16:35 Profil eMail an RedDragonEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Redxxxxxx
    901 Beiträge bisher bisher

    re: re: Zuckersteuer - wem hilft das?



    Das war mir so nicht bewusst, danke!

    Da wäre eine 'Zucker-Sonderabgabe' für die Industrie natürlich besser!

    15.10.2019 um 18:21 Profil eMail an RedDragonEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gluxxxxxxx
    100 Beiträge bisher bisher

    re: Zuckersteuer - wem hilft das?



    Genau das dachte ich auch. Ändern wird sich nichts da durch, aber es wird mehr abkassiert. Und mit der co2 Steuer wird es ebenso, oder so ähnlich laufen.

    15.10.2019 um 20:26 Profil eMail an gluehbirneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Schxxxxxx
    107 Beiträge bisher bisher

    re: Zuckersteuer - wem hilft das?

    Die Zuckersteuer hilft vor allen denjenigen, die Zucker (-produkte) konsumieren.

    15.10.2019 um 20:44 Profil eMail an SchlankEREmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Nach oben ] [ Weiterempfehlen ] [ Als Favorit speichern ][ Kontakte ][ Impressum ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ]
    Copyright © 2007-2019 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.