mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 123 Mitglieder gerade online - davon 32 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 6       nächste Seite » wechsle zu
    Von blixx
    27 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Ich mag ja Tattoos, gerne auch mehrere/viele - aber wie hier schon erwähnt wurde, ist das leider a) zur Modewelle verkommen und b) die Motivwahl an sich manchmal wieklich - ach lassen wir das. Es muss zum Menschen passen. Was bei einem gut aussieht, kann beim anderen sch... aussehen. Schön finde ich, wenn zum Motiv -oder gerne zu vielen Motiven- ein persönlicher Bezug besteht.

    18.01.2017 um 18:56 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Biexxxxxxxx
    17 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Ich mag tattoos, gerne bunt und viele - nagut im Gesicht muss ich Sie z.b. nicht haben, aber wenn es jemand gefällt - why Not? ABER: das einzige was mich an Tattoos stört, ist es wenn die einfach schlecht gemacht sind. Ich find grad da sollte man net sparen. Bezüglich Haut im Alter: generell hoff i ja, der Schönheitswahn hat mit 70 schon lang ein Ende.

    19.01.2017 um 6:46 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Darxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Es wird faktisch immer schlimmer mit Tattoos. Bei manchen Frauen denkt man sich, dass man es gerade mit einem Seemann aus den 1950er Jahren oder einem afrikanischen Stammesmitglied zu tun hat.

    19.01.2017 um 9:59 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Andxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Diese Pauschalisierung von solchen "Dingen" ist zB bei mir der Grund warum ich überhaupt ein Tattoo habe Ich wurde als Kind am linken Handgelenk operiert und habe davon Narben behalten. Im Erwachsenenalter hatte ich leider eine Zeit lang des öfteren so heftige Migräne,das ich nachts den Krankenwagen rufen musste. Viele Male haben Ärzte und Schwestern mitleidig nach meinen Narben am linken Handgelenk gefragt und irgendwann hatte ich die Nase voll. Inzwischen werden sie seit etwas mehr als 6 Jahren von einer Rose verdeckt. ( Bin jetzt 31J) Eine langfristige Beziehung und ein relativ langes (leider enthaltsames) Singledasein später, kann ich sagen: Ab in die Tonne mit so nem Artikel! Ich geh mich mal weiter checkig Lachen. Danke, hat mir den Abend gerettet

    19.01.2017 um 22:26 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von snexxxxx
    232 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    muss man allen ernstes überhaupt einen triftigen grund (also muss es zwingend einen sinn ergeben?) haben, um ein tattoo zu tragen oder nicht? jeder jeck es anders und ob mich hier jemand als assi und abgeranzt bezeichnet weil ich ein tattoo, piercing oder auch nix davon habe, geht mir an meinem entzückenden verlängerten rücken vorbei. für meinen Geschmack gibt es sowohl tätowierte als auch nicht tätowierte, die diese attribute erfüllen, ob jung oder alt, dick oder dünn.... oder eben auch nicht erfüllen. die einzige, die das entscheidet was mit meinem körperchen passiert bin ich, ggf. überlege ich gemeinsam mit meinem partner. Eclaire: ich bin am suchen wo das steht, was du schreibst. Sorry, ich kann nichts finden wo du persönlich wegen deiner Verzierungen angegangen wirst, auch nicht wo dir sämtliche Dinge die du aufzählst, angedichtet werden. Den Schuh solltest dir einfach nicht anziehen, meine Meinung. guckst du hier: Body Modification jed weder Art lassen menschen, egal ob männlichen oder weiblichen Geschlechts, assi und abgeranzt wirken. insofern für mich durchaus nachvollziehbar, dass, wenn alle angesprochen werden, man sich durchaus auch persönlich betroffen fühlen kann. in diesem sinne ein sonniges we wünsche

    20.01.2017 um 14:37 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von snexxxxx
    232 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    bin immer noch der Meinung, dass tattoos nicht zwingend eine Bedeutung haben müssen.... (z.b. dass die rose für eine im sommer 2001 abgelaufene Dauerkarte für den lieblingsverein oder so ist...). wenn es mir doch gefällt, ist es doch wurscht.

    25.01.2017 um 21:10 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von snexxxxx
    232 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Genau... ich respektiere nur Leute die sich grundlos Rosen haben tattowieren lassen

    26.01.2017 um 6:55 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von snexxxxx
    232 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Jetzt kann ich heute Nacht nicht schlafen

    26.01.2017 um 7:53 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von kenxxxxxxxxx
    40 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    neenee, nicht wurscht, dauerkarte! und die wäre wahrscheinlich günstiger und weniger schmerzhaft als ein rosentatoo, ähä und wenn schon, dann doch bitte ein alpenveilchen oder fingerhut

    26.01.2017 um 19:12 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Akkxxxx
    59 Beiträge bisher bisher

    re: "Wieviel Tattoos verträgt die Erotik?"

    Respekt gibt es nicht geschenkt, den muss man sich erst einmal verdienen.

    28.01.2017 um 16:45 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 6       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Weiterempfehlen ] [ Kontakte ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.