mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 77 Mitglieder gerade online - davon 19 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    ABBALADY
    ABBALADY (60)weiblich


    AmiCeLLi
    AmiCeLLi weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Männer und die Waschmaschine


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von Molxxxxxxx
    17 Beiträge bisher bisher

    Männer und die Waschmaschine

    Irgendwie verstehe ich es nicht : Männer auch wenn sie einen höheren IQ haben, sonst auch PC programmieren können ,technisch interessiert sind,aber scheitern an eine normale Waschmaschine? Eben sollte einer seine WM auf schleudern stellen, nun läuft ein normales Waschprogramm und er stellte sich dabei so an ,als ob er seine Hände im Müll baden sollte

    27.06.2024 um 14:45 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Motxxx
    250 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    [quote]Supermollige schrieb: » Irgendwie verstehe ich es nicht : Männer auch wenn sie einen höheren IQ haben, sonst auch PC programmieren können ,technisch interessiert sind,aber scheitern an eine normale Waschmaschine? Eben sollte einer seine WM auf schleudern stellen, nun läuft ein normales Waschprogramm und er stellte sich dabei so an ,als ob er seine Hände im Müll baden Ich mag es überhaupt nicht wenn irgendwas einfach nur verallgemeinert wird. Betrachte ich persönlich als Armutszeugnis.

    27.06.2024 um 18:27 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von silxxxx
    269 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    So etwas gibt und gäbe es bei mir nicht. Wenn "er" mit der Waschmaschine nicht klar kommt, wird ihm das gleich zu Beginn erklärt und fertig. Bei mir waschen die Männer in meiner Familie auch ihre Wäsche selber. Einige beherrschen sogar eine eigene Waschmaschine.

    27.06.2024 um 19:43 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sinxxxxxx
    222 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    Liebe Supermollige ja das ist vielleicht mal ein Mann der das so macht oder eben nicht richtig macht. So sind doch heute nicht mehr die Männer. Dafür kenne ich ganz viele frauen die mit der Bohrmsschine kein Loch in die Wand schaffen. Ok ich gehöre auch zu jenen aber ich habe eine gute Ausrede. Meine Bohrmaschine ist mit meiner Tochter ausgezogen. Also bin ich, was das betrifft völlig hilflos. Wenn es aber dringend ist oder es sich wirklich keiner findet kann jede Frau die Bohrmaschine bedienen und jeder Mann die Waschmaschine.

    27.06.2024 um 22:49 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Abgemeldet!!!
    bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    Hallo Supermollige, In Deutschland gibt es etwa 20 Millionen Single Männer die sollen nach deiner Ansicht keine Waschmaschine bedienen können ? Was hat der IQ des Mannes mit den einschalten der Waschmaschine zu tun ? Bedienungsanleitung lesen dann kann das bestimmt auch ein Olaf. Lg

    28.06.2024 um 8:21 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Abgemeldet!!!
    bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    Hallo liebe Konane, A. Einstein hatte angeblich einen IQ von 160 ,der Rekord soll bei 230 einer Frau der Mathematikerin Terence Tao liegen. Bin völlig deiner Ansicht wenn du schreibst Männer sollten sich im Haushalt genauso so auskennen wie Frauen. Intelligenz ist ja bekanntlich relativ ,Männer haben eine andere Intelligenz wie Frauen. Die Hälfte der Bevölkerung hat ein IQ von 90-110 ,wer mehr als 140 erreicht gilt als Genie. IQ ist aber nur ein Normwert. Ich mache so ziemlich alles selbst im Haushalt da muss man kein Genie wie A, Einstein sein. Ich kann auch eine Waschmaschine ein und ausschalten. Falls jemand von euch im Guinness Buch der Rekorde lesen tut . Da steht eine amerikanische Schriftstellerin von 10 Jahren drin.

    28.06.2024 um 8:42 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sinxxxxxx
    222 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    So sind die Menschen und es ist auch gut so. Der eine kann das besser der andere was anderes. Klar denkt man sich da ist doch nichts dabei das ist doch einfach! Klar für den ders kann ja. Also zur Not kann jeder alles aber wenn es bequemer ist kann jeder das was er am liebsten macht. Ja und noch was mein lieber KP nur weil jemand Olaf heißt ist er noch lange nicht dumm.

    28.06.2024 um 13:07 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Molxxxxxxx
    17 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    Naja , wahrscheinlich lebe ich in einer Region wo Männer eher selten eine WM bedienen. Jedenfalls kenne ich mehrere die das nicht machen

    29.06.2024 um 6:47 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Motxxx
    250 Beiträge bisher bisher

    re: Männer und die Waschmaschine

    Das ist eine definitiv nicht belegbare Behauptung. Aber vielleicht braucht Du ja nur etwas Aufmerksamkeit, wie ......auch.

    29.06.2024 um 10:32 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Kontakte ] [ Partnersuche ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2024 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.