mollyLove - Dating mit starken Persönlichkeiten
 mollyLove
» Was ist mollyLove?
» Was bietet mollyLove?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Aktuell online
    Es sind 158 Mitglieder gerade online - davon 48 Frauen [Alle anzeigen]
     Zufallsmitglieder
    schatzijessi
    schatzijessi (27)weiblich


    Dominastein
    Dominastein (56)weiblich


    bestof1951
    bestof1951 weiblich


    Gloria_dev
    Gloria_dev weiblich


     User online
     mollyLove - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Bald ist nur noch mein Rasierer unelektrisch...


    << Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von Monxxxxx
    180 Beiträge bisher bisher

    re: Bald....

    Moin Hacksaw Tab Duggan, Du unbeugsame ostelbische Eiche der tantum atque subtemine. "Der Vergleich mit einem Golf": Wie ist ein Vergleich aufgebaut? In der Regel geht es darum, einen Text/Inhalt zu interpretieren und oder zu erschließen und diesen in einem meist ausgewählten Aspekt mit einem anderen(schlüssigeren, bekannteren) zu vergleichen. "dass es ein VW sein könnte." könnte - Konjunktiv - Wortbedeutung/Definition: "Derjenige der Modi, der das Geschehen nicht als wirklich, sondern nur als vorgestellt (Irrealität, Potenzialität) oder von einem anderen behauptet darstellt." Siehst Du, hier hast Du alles richtig gemacht, doch im tantum atque subtemine die falschen Schlüsse gezogen. "Früher stand dann immer Thema verfehlt. Haste sicher bei dir des öfteren gelesen." Da wiederum stimme ich Dir nahezu umfänglich zu. Diese Zensur erreicht mich bei und durch alle mit einem Wortschatz unter 300. Mit diesem Malus werde ich wohl bis ans Ende meiner Tage leben müssen. Ich tröste mich mit dem Umstand, dass ich mich stultös stellen könnte (könnte - Konjunktiv - Erklärung siehe oben), dass es für meine Kritiker umgekehrt jedoch deutlich schwierig bis unmöglich ist. Ansonsten bin ich immer noch der Meinung: "Ceterum censeo buscoegi esse delendam." Catzo der Ältere (149-243 n. Chr.) Seinem Namen Kampfnamen alle Ehre machend und am Pfefferminztee nippend, aber live vom Mount Schnelsen, M officially known as The S. So, damit mein Text nicht völlig weggemobbt wird: Es ist/wird ein Opel Mokka-e Elegance in Schwarz, mit all dem Zubehör, was mich zu einem wunderbaren Wischwasserauffüller(ich bin gerne nur Wischwasserauffüller, ich habe in meinem Leben(für mich) schon genug geschraubt und gebastelt) macht: automatisches Einparken autonomes Staufahren Spurwechsel, Totwinkel, Auffahr Distanz Automatik ichkannmichaufsfummelnkonzentrieren Dingens Ja, beim Auto habe ich weder Kontrollzwang noch Allmachtsphantasien....

    30.04.2021 um 9:44 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tabxxxxxxx
    295 Beiträge bisher bisher

    re: Bald....

    @ Mono @ Morgen Vorab mal nebenbei, wenn du gerne Latein schreibst und ließt, mußt du davon nicht ausgehen, dass das andere auch gerne machen. Wenn ich das erst googeln muß um es zu verstehen, fängt es an lästig zu werden. Ändere das, jedenfalls bei mir. Dann " unbeugsame ostelbische Eiche " ? Du bist Wessi, da kann man ein Auge zu drücken. Aber das ist mir zu sächsisch. Und als Berliner in die Ecke der Sachsen gedrückt zu werden, dass geht ja mal gar nicht ! Und was heißt " unbeugsam "? Ich nenne das Charakterfest. Man könnte auch jeden Tag seine Meinung ändern, oder man biedert sich an wie manch anderer. Wenn dir " Vergleich " nicht paßt, dann vielleicht Beispiel. Paßt in meinem Wortschatz von max. 300 noch rein. Du hängst dich einfach zu sehr an Kleinigkeiten auf. Und zum Schluß, " Ja, beim Auto habe ich weder Kontrollzwang noch Allmachtsphantasien...." Da kommen wir wieder zu Punkt eins. Du mußt davon ausgehen, dass andere es eben gerne anders haben wollen. Aber für Hausfrauen ne tolle Sache. Oh man , war das s**istisch.

    30.04.2021 um 11:42 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Monxxxxx
    180 Beiträge bisher bisher

    re: Bald....

    "wenn du gerne Latein schreibst und ließt" "Ich nenne das Charakterfest." "Wenn ich das erst googeln muß um es zu verstehen, fängt es an lästig zu werden. Ändere das, jedenfalls bei mir." Moin Hacksaw Tab Duggan. 3 Anmerkungen zu Deinem insgesamt grundsätzlich sehr selbstreflektierten, wenn auch Deine Ethnie verleugnenden, Beitrag. 1. Wenn ich es ließe, liest es sich einfach nicht mehr so schön und es ließe sich kein lesbarer Zusammenhang herstellen. 2. Gerade die primitiven und in der Wahrnehmung oft vernebelten Urvölker östlich der Elbe verwechseln oft, manchmal oder gerade sogar wider besseren Wissens, Charakterfestigkeit mit Starrsinn. 3. Charakter - griech. charakter (Gepräge, Eigenart, feste Haltung, eingemeißelt)...und hörst Du auch nur ein Wort der Beschwerde von mir?? Daher bleibe ich weiter der Meinung: "Ceterum censeo buscoegi esse delendam." Catzo der Ältere (149-243 n. Chr.) Mit einem ungriechischen "bus peregrinatione humanum est" und trotzdem live vom Mount Schnelsen, M officially known as The S. Post Scriptum adenauerensis: "Für Menschen östlich der Elbe, den mit der Geburt quasi die Werterhaltung mit in die Wiege bis 89 gelegt wurde, ein herber Rückschlag." "Dann " unbeugsame ostelbische Eiche " ? Du bist Wessi, da kann man ein Auge zu drücken. Aber das ist mir zu sächsisch." Immer diese Ethnienleugner!!!

    30.04.2021 um 14:34 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tabxxxxxxx
    295 Beiträge bisher bisher

    re: Bald....

    @ Mono @ Guten Abend Du mußt lange Weile haben. Anders kann ich mir deine, zwar berechtigte, aber völlig unsinnige Kritik über das ß nicht erklären. Das hatte ich vom Handy aus geschrieben, was mir sicher sagen wollte, ich sollte es lassen. Ich habe es nicht gelassen. Das war dann die Retourkutsche. Du verstehst ? lassen ließ, lesen liest Autokorrektur ? Dabei belasse ich es auch. Schließlich ist heute Freitag. Schönes Wochenende

    30.04.2021 um 22:02 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    [ Home ] [ Weiterempfehlen ] [ Kontakte ] [ Schreibe uns ] [ Mobile Version ] [ AGB ] [ Datenschutz ][ Impressum ] [ Nach oben ]
    Copyright © 2007-2021 deeLINE® GmbH. mollyLOVE™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®. Alle Inhalte dieser Webseite sind rechtlich geschützt.